Aktuelles Video ist Online

„Gottes Wort ist nicht gebunden“ (2. Tim. 2,9)...
...auch wenn wir zur Zeit weitgehend an unsere Häuser „gebunden“ sind. So kommt (ein bisschen) Gottesdienst auf diesem Wege zu Ihnen.

Mehr dazu

Da kam plötzlich vom Himmel her ein Brausen,...

... wie wenn ein heftiger Sturm daherfährt, und erfüllte das ganze Haus, in dem sie waren. (Apg. 2, 2)
Presbyterium und Homepage-Team der Ev.-Reformierten Gemeinde wünschen Ihnen und Ihren Familien ein gesegnetes Pfingstfest!


Gottesdienste in der Reformierten Kirche

Das Presbyterium hat sich entschieden, die Gottesdienste wieder ab dem 7. Juni in der reformierten Kirche zu feiern.

Mehr dazu

Pfingst-Gottesdienst

Auch am kommenden Sonntag, dem 31. Mai 2020, wird hier ab 9:00 Uhr ein zuvor in unserer Kirche aufgezeichnetes Gottesdienst-Video zu sehen sein.
Herzliche Einladung zum "gemeinsamen" Besuch.


Verbindender Geist

Der Heilige Geist schafft Verbindung und Verständigung ohne zu „uniformieren“ schreibt Pfarrer Dr. Jochen Denker in der WZ-Kolumne zu Pfingsten.

Mehr dazu

"Schiebepuzzle" für Kontrabassklarinette

Andre Enthöfer, Kirchenmusiker in den Gemeinden Wichlinghausen-Nächstebreck und Uellendahl-Ostersbaum, schickt einen musikalischen Gruß.

Mehr dazu

86 Jahre Barmer Theologische Erklärung

Welchen Ort verbindet man als erstes mit der Barmer Theologischen Erklärung? Viele werden sagen: die Gemarker Kirche. Hier verabschiedeten die 139 Delegierten der Synode am 31. Mai 1934 die Barmer Erklärung.

Doch auch andere Orte in der Stadt haben historische Bedeutung für die Geschichte der Bekennenden Kirche. Ein solcher Ort soll zum 86. Jahrestag der Barmer Erklärung vorgestellt werden: Villa Halstenbach (Am Diek 47).

Hier geht es zum Jubiläumsartikel.


Was hat die Taube mit Pfingsten zu tun?

Die Taube gilt als Symbol des Heiligen Geistes. Schon in der Antike stand sie für Sanftmut und Liebe.

Mehr dazu

Fundamentale Folgen für Gesellschaft

Der EKD-Ratsvorsitzende Bedford-Strohm sieht die Aufgabe der Kirche nach Corona darin, die Frage nach Gott und dem Sinn neu zu stellen.

Mehr dazu

Gott verbindet

Die „Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen und Gemeinden in Wuppertal“ lädt Pfingstmontag zum ökumenischen Gottesdienst ins Autokino Wuppertal ein.

Mehr dazu


Losung des Tages

Mein Herz ist fröhlich in dem HERRN.
1. Samuel 2,1

Ihn habt ihr nicht gesehen und habt ihn doch lieb; und nun glaubt ihr an ihn, obwohl ihr ihn nicht seht; ihr werdet euch aber freuen mit unaussprechlicher und herrlicher Freude.
1. Petrus 1,8

Gottesdienste

Veranstaltungen